Informationen zum Thema Betroffenenrechte im Sinne der DSGVO

Welche Rechte haben betroffene Personen nach der DSGVO?

Durch die DSGVO werden die Rechte der betroffenen Personen spürbar gestärkt. Neben umfangreichen Informationspflichten, die der Verantwortliche zu erfüllen hat, kennt die DSGVO eine Reihe von Rechten, die die betroffene Person gegenüber den öffentlichen oder nicht-öffentlichen Stellen, die personenbezogene Daten verarbeiten, geltend machen kann. In einer Handreichung werden nachfolgende Themen näher betrachtet:

  • Informationsrecht
  • Recht auf Berichtigung und Vervollständigung
  • Recht auf Löschung und „Recht auf Vergessenwerden“
  • Auskunftsrecht
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Widerspruchsrecht

Zur Handreichung gelangen Sie über folgenden Link:

Themen > Betroffenenrechte