Microsoft Internet Explorer (Windows Phone 8.1)

Browsereinstellungen

In diesem Abschnitt erhalten Sie Informationen darüber, wie Sie den Microsoft Internet Explorer für Windows Phone 8.1 datenschutzfreundlicher einstellen können.

Hierbei werden lediglich die Menüpunkte beschrieben, die aus Datenschutzsicht als relevant angesehen werden.

 

Einstellungen

 

Ziehen Sie zum Anzeigen des Menüs mit dem Zeigefinger die drei Punkte neben der Suchmaske nach oben. Anschließend drücken Sie auf "Einstellungen".

 

Abbildung 1: Aufruf der Einstellungen

Abbildung 1: Aufruf der Einstellungen

 

"Wischen" Sie das Bild mit dem Finger so weit nach oben, bis Sie die Schaltfläche "Erweiterte Einstellungen" sehen und wählen Sie diese an.

 

Abbildung 2: Erweiterte Einstellungen

Abbildung 2: Schaltfläche Erweiterte Einstellungen

 

Erweiterte Einstellungen

 

⇒ Empfehlungen

     

  • Deaktivieren Sie: "Ortung erlauben"
  • Deaktivieren Sie: "Bei Eingabe Suchvorschläge von Bing anzeigen"
  • Deaktiveren Sie: "Browserverlauf senden, um Dienste zu verbessern und ggf. zu personalisieren"
  • Aktivieren Sie: "SmartScreen-Filter zum Schutz vor unsicheren Websites nutzen"
  • Aktivieren Sie: "Besuchten Websites eine Anforderung zur Nicht-Nachverfolgung senden"
  •  

 

Abbildung 3: Erweiterte Einstellungen

Abbildung 3: Erweiterte Einstellungen

 

Cookies

 

Anders als in der Desktopversion können Sie im Internet Explorer für Windows Phone 8.1 nicht auswählen, dass nach Schließen des Browsers alle Cookies vom Handy gelöscht werden.

 

⇒ Empfehlung

     

  • Aktivieren Sie: "Einige blockieren"
  •  

 

Die Einstellung "Einige blockieren" blockiert Cookies von Drittanbietern, die über keine umfassende Datenschutzrichtlinie verfügen, sowie Cookies von Drittanbietern, die Informationen speichern, die zur Kontaktaufnahme mit Ihnen ohne ausdrückliche Zustimmung verwendet werden können. Sie beschränkt auch Cookies von Erstanbietern, die Informationen speichern, die ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet werden können.

 

Abbildung 4: Cookies von Websites

Abbildung 4: Cookies von Websites.

 

⇒ Empfehlung

     

  • Aktivieren Sie:  "Nicht speichern"
  •  

 

Abbildung 5: Website Kennwörter

Abbildung 5: Websitekennwörter

 

Browserverlauf löschen

 

Jederzeit können Sie manuell den Verlauf des Webbrowsers löschen. Mit dem Drücken auf die Schaltfläche "Verlauf löschen" veranlassen Sie Ihren Browser lokal gespeicherte Daten, wie Wenn Sie den Button Verlauf löschen drücken, werden alle Cookies, der Verlauf und gespeicherte Kennwörter aus dem Internet Explorer gelöscht.

 

Abbildung 6: Schaltfläche Verlauf löschen

Abbildung 6: Schaltfläche "Verlauf löschen"